Select Page

Feuerfeste Unterlage

Eine Feuerfeste Unterlage ist inzwischen Pflicht im Büro, unter folgenden Links können Sie passende Produkte ansehen

Willkommen bei Feuerfeste-Unterlage.de

Brandschutzvorschriften sollten Sie ernst nehmen!

Wofür benötigt man eine Feuerfeste Unterlage

Im gewerblichen Bereich, d.h. in Büros, Arztpraxen, aber auch z.B. in Schulen sind feuerfeste Unterlagen für Elektrogeräte Pflicht.

Diese Pflicht ergibt sich nicht nur aus Ihrer Brandschutzordnung (Teil B), sondern auch aus der BGI 562 (Seite 8), dem VDS Merkblatt zur Verhütung von Bränden, §8 der Verorordnung zur Verhütung von Bränden oder den Veröffentlichungen des Gesamtverbandes der Versicherungswirtschaft: Deshalb ortsveränderliche Elektrogeräte stets auf eine feuerfeste Unterlage und in ausreichendem Abstand von brennbaren Gegenständen stellen bzw. benutzen.

Sollte es zu einem Brand kommen und es waren keine feuerfesten Unterlagen vorhanden, so sind Sie als Geschäftsführer oder sonstiger Verantwortlicher schnell in der Haftung. Achten Sie daher unbedingt darauf, diese Unterlagen in ausreichender Menge zu beschaffen.

Übrigens: im privaten Bereich sind feuerfeste Unterlagen zwar nicht Pflicht, trotzdem aber aus Sicherheitsgründen und zur Wahrung des Versicherungsschutzes empfehlenswert.

Stellen Sie Elektrogeräte (z.B. Kaffee-maschinen oder Wasserkocher) im-mer auf eine Feuerfeste Unterlage!

Feuerwehren und Versicherungen empfehlen dringend, Elektrogeräte in jedem Fall auf eine feuerfeste Unterlage zu stellen. Beachten Sie dies, denn jeder dritte Hausbrand wird heutzutage durch ein defektes Elektrogerät verursacht. 

Produkte

Die nachstehenden Elektrogeräte sollten im Büroalltag immer auf einer feuerfesten Unterlage stehen.

Feuerfeste Unterlage für Wasserkocher

Für Wasserkocher sollten Sie unbedingt eine feuerfeste Unterlage beschaffen. Die Brandgefahr ist bei diesen Geräten nicht zu unterschätzen.

Feuerfeste Unterlage für Kaffeemaschine

Kaffeemaschinen sind in jeder Büroküche vorhanden und stellen ein Brandschutzrisiko dar. Eine feuerfeste Unterlage sollte vorhanden sein.

Feuerfeste Unterlage für Elektrogeräte

Toaster und auch sonstige Elektrogeräte sollten unbedingt auf einer Feuerfesten Unterlage stehen, damit den Anforderungen des Brandschutzes genüge getan wird.

Auch der Kamin braucht eine feuerfeste Unterlage

Der Kamin sollte immer auf einem Feuerfesten Belag wie Fliesen oder auch Metall stehen. Auch der Schutz, der den Funkenflug verhindert sollte genutzt werden. Denn es könnte passieren das die Versicherung nicht bezahlt wenn nicht alle Vorsichtsmaßnahmen getroffen...

Brandschutz durch feuerfeste Unterlagen

Feuerfeste Unterlagen können ein Feuer verzögern und das übergreifen auf brandgefährdete Flächen sogar vermeiden. Dabei kommt es immer auf das richtige Material an. Es besteht ein Unterschied, ob man eine Mikrowelle in der Küche auf einer feuerfesten Unterlage steht...

Feuerfeste Unterlagen ersetzen keine Aufsicht!

Es ist wichtig, zu berücksichtigen, dass eine feuerfeste Unterlage zwar eine gute Möglichkeit bietet, Bränden vorzubeugen, jedoch nicht geeignet sind, das Ausbrechen eines Feuers mit hundertprozentiger Sicherheit zu unterbinden. Aus diesem Grund ist es unerlässlich,...

Mehr Sicherheit durch feuerfeste Unterlagen in der Küche

Gerade in der Küche werden viele elektrische Geräte eingesetzt, die im Fall einer Überhitzung entweder unschöne Spuren auf den Möbeln hinterlassen oder im schlimmsten Fall sogar zum Ausbrechen eines Brandes führen können. Abhilfe kann hier eine feuerfeste Unterlage...

Feuerfeste Unterlage für den Adventskranz

Weihnachten ist das Fest der Liebe und die meisten Menschen genießen die Ruhe und den Frieden den die Feiertage bringen. Besonders schlimm wäre es, wenn diese Ruhe durch einen plötzlichen Brand zunichte gemacht wird.Leider unterschätzen viele Menschen das Brandrisiko,...

Elektrogeräte auf feuerfeste Unterlage stellen

Feuerwehren und Versicherungen empfehlen, dass Elektrogeräte unbedingt auf eine feuerfeste Unterlage gestellt werden sollten. Umso wichtiger wird dies, wenn man weiss, dass jeder dritte Hausbrand durch ein defektes Elektrogerät ausgelöst wird. Ziehen Sie daraus...

Beachten Sie §8 der Verordnung zur Verhütung von Bränden (VVB). Dort finden Sie die Forderung zur Nutzung von feuerfesten Unterlagen. 

Der Gesamtverband der Versicherungswirtschaft (GDV) stellt klar: „Deshalb ortsveränderliche Elektrogeräte stets auf eine feuerfeste Unterlage und in ausreichendem Abstand von brennbaren Gegenständen stellen bzw. benutzen.“

Die BGI 562 Brandschutz weist auf Seite 8  auf die Notwendigkeit hin,  feuerfeste Unterlage für Elektrogeräte zu nutzen.

Im VDS Merkblatt „Verhütung von Bränden“ (Abschnitt 2.4) findet sich die Forderung zur Nutzung einer feuerfesten Unterlage für Elektrogeräte.